Planänderung

Eigentlich sollte ich heute meine 2. Runde Cocktails bekommen. Eigentlich, denn leider ist der ct-Wert der PCR-Tests noch nicht hoch genug (Ziel ist über 30). Daher bekomme ich keinen Zutritt zur onkologischen Praxis. Verständlich, denn ich soll ja nicht andere Patienten gefährden, deren Immunsystem eh schon geschwächt ist.

Nach Rücksprache mit der Ärztin vom Brustzentrum wird die Chemo um eine Woche verschoben. Ich hoffe, dass ich bis dahin einen negativen PCR-Test vorweisen kann.

Mich frustet das tatsächlich ein bisschen, denn das verschiebt die ganze Planung und eben auch das ursprüngliche Ende-Datum nach hinten.

Andererseits haben so meine Blutwerte ein bisschen mehr Zeit, sich zu berappeln.

Planänderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen